Osterluzeifalter


Letztes Wochenende konnte ich wieder den Osterluzeifalter bei einer Makrotour entdecken. Obwohl es nur eine Woche her ist, seit ich meine ersten frischen und farbenfrohen Falter fand, so kann man nun schon erste Abnutzungserscheinungen an den Flügeln beobachten. Nichtsdestotrotz ist ist er immernoch ein wunderschöner Falter. Diesmal war auch eine Aufnahme mit geöffneten Flügeln und ein detailreicher Stack aus 8 Aufnahmen möglich.

Ein Vergleich der Flügel mit einer um eine Woche jüngeren Aufnahme.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.